MENU

FAQ – Fragen und Antworten für Berufserfahrene

  1. Karriere
  2. Berufserfahrene
  3. FAQ -Berufserfarene

In welchen Bereichen sucht TÜV NORD neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Wir haben viele unterschiedliche Positionen zu besetzen. In unseren aktuellen Stellenangeboten finden Sie eine Beschreibung des Aufgabengebietes sowie des Anforderungsprofils. Neben dem fachlichen Wissen im jeweiligen Aufgabengebiet sind ausgeprägte Branchenkenntnisse erwünscht.

Kann ich meine Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail zukommen lassen?

Dies ist leider nicht möglich. Bitte bewerben Sie sich bei uns online. Wenn Sie den Bewerbungsassistenten zum ersten Mal nutzen, planen Sie bitte etwas Zeit mit ein. Bei jeder weiteren Bewerbung verkürzt sich die Zeitspanne, denn Sie müssen nur noch wenige Daten ergänzen und das Bewerbungsanschreiben verfassen. Jede Bewerbung wird durch eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter unseres Personalmanagements persönlich bearbeitet. Alle Angaben, die Sie machen, werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unterliegen dem Datenschutz.

Welche Einsatzorte bietet TÜV NORD und ist Mobilität erforderlich?

Der Einsatzort hängt von der ausgeübten Tätigkeit und unserem aktuellen Bedarf ab. In den Stellenausschreibungen wird der jeweilige Einsatzort angegeben. Insbesondere in den Bereichen Zertifizierung und Prüfung sowie im Rahmen der Projektabwicklung kann der Einsatzort variieren. Insofern ist hier Mobilität und Flexibilität gefragt.

Können Mitarbeitende auch im Ausland eingesetzt werden?

Die TÜV NORD GROUP ist ein international agierender Konzern, der seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit bietet, zeitweise projektbezogen in einem internationalen Umfeld zu arbeiten. Die Einsatzdauer und der Einsatzort variieren je nach Aufgabe.

Was erwarten wir von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern?

Wir arbeiten überwiegend in Teams. Außerdem wird in vielen Bereichen in Projekten gearbeitet. Die Projekte können von unterschiedlicher Dauer sein, abhängig von den Kunden und der Komplexität des Auftrages. Daher suchen wir Mitarbeiter, die ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie soziale Kompetenz mitbringen.

Wie lange muss man insgesamt für den Bewerbungsprozess einplanen, ab dem Zeitpunkt der Bewerbung?

Vom Zeitpunkt der Bewerbung bis zu Unterzeichnung des Arbeitsvertrages vergehen i.d.R. 12 - 14 Wochen. Eine genaue grafische Darstellung unseres Bewerbungsprozesses erhalten Sie hier.