MENU
Unser Stellenangebot für Sie:

»Ausbildung zum*zur Fachinformatiker*Fachinformatikerin in der Fachrichtung Daten- und Prozessanalyse«

Position zu besetzen bei

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG, Standort Hannover

Vertragsart

Befristet

Was Sie bei uns bewegen

  • Im Rahmen Ihrer Ausbildung unterstützen Sie unser Team des Bereichs IT & Digitalisierung im Tagesgeschäft.
  • Sie wirken in den Abteilungen Demandmanagement, Prozessmanagement, Operationmanagement und Predevelopment mit.
  • Ihre Schwerpunkte liegen dabei in der Daten- und Prozessanalyse.
  • Ergänzende Ausbildungsinhalte werden Ihnen bei unserer Konzerngesellschaft der TÜV NORD Service GmbH & Co. KG vermittelt.

Was Sie ausmacht

  • Sie bringen die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife mit guten Noten in Deutsch und Englisch mit.
  • Eine eigenverantwortliche, proaktive Arbeitsweise verbinden Sie mit analytischem Verständnis sowie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und an Themen rund um die Programmierung.
  • Sie haben Interesse daran, kundenspezifische Anforderungen zu analysieren, Projekte zu planen und dazugehörige Arbeits- und Geschäftsprozesse abzubilden.
  • Idealerweise kennen Sie sich bereits mit gängigen EDV-Programmen aus und haben Freude an der Einarbeitung in neue Themen.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Sie absolvieren bei uns eine praxisorientierte und vielseitige berufliche Erstausbildung zum*zur Fachinformatiker*Fachinformatikerin in der Fachrichtung Daten- und Prozessanalyse (Dauer: 3 Jahre).
  • Dabei erhalten Sie eine monatliche Ausbildungsvergütung nach dem Vergütungstarifvertrag für Auszubildende.
  • Sie lernen verschiedene Bereiche kennen und werden so optimal auf den beruflichen Einsatz vorbereitet, und wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Teil I und Teil II vor der IHK.
  • Zu Beginn der Ausbildung findet für die neuen Auszubildenden aller Standorte ein gemeinsames Kennenlern- und Informationsseminar statt.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2021TNM15062
Bewerbungsschluss: 30.10.2021

Über die TÜV NORD GROUP

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Bewerbungsprozess

Weitere Informationen

Unsere Beschäftigten erzählen

Yann Lahser
Auszubildender Fachinformatiker für Systemintegration

Ansprechpartner

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
Verena Heiligenpahl, Tel. 02018252801
www.tuev-nord-group.com/de/karriere/

Weiterempfehlen

Problem melden

Melden Sie einen Fehler auf dieser Seite

Melden Sie uns bitte den Fehler und nutzen das folgende Formular. Wir werden uns nach Erhalt Ihrer Mitteilung schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Hinweis: Ihre persönlichen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Problemmeldung.

 
Abbrechen