MENU
Unser Stellenangebot für Sie:

»Abteilungsleiter*Abteilungsleiterin IT-Demandmanagement im Geschäftsbereich Mobilität«

Position zu besetzen bei

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG, Standort Hannover

Vertragsart

Unbefristet

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie leiten die wachsende Abteilung Demandmanagement mit derzeit 7 Mitarbeitenden, die sämtliche IT-Anforderungen des Bereichs Mobilität aufnimmt, bewertet, priorisiert und – gemeinsam mit internen und externen IT-Dienstleistern – in entsprechende Lösungen überführt und die Einführung betreut (Testing, Support etc.).
  • Sie steuern dabei die Anforderungsmanager*Anforderungsmanagerinnen und optimieren die Schnittstellen zwischen Anforderungen der Fachbereiche und Umsetzung gemeinsam mit der IT und externen Partnern.
  • Sie etablieren die Abteilung als Treiber der digitalen Transformation im Rahmen eines agilen Anforderungsmanagements, mit agiler Priorisierung und Umsetzung von IT-Entwicklungen und dem Test innovativer, nutzer- und kundenfreundlicher Web-, Mobile- und Softwareanwendungen für die TÜV NORD Mobilität.
  • Sie sind verantwortlich für den durchgängigen Einsatz von agilen Methoden und Prozesswerkzeugen und verantworten, planen und gestalten aktiv das IT-Budget des Geschäftsbereichs, gemeinsam mit der Bereichsleitung IT & Digitalisierung.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit den strategisch Verantwortlichen die mittel- und langfristigen Produktroadmaps der einzelnen Geschäftssegmente.
  • Sie berichten in dieser Position direkt an die Bereichsleitung IT & Digitalisierung.

Was Sie ausmacht

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im technischen oder wirtschaftlichen Bereich (BWL, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar) sowie über einschlägige Berufspraxis im Bereich Projekt-/IT-Anforderungsmanagement und über Erfahrung in der Führung von Projektteams.
  • Sie führen durch Motivation und haben Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden durch Veränderungsprozesse im Zuge der digitalen Transformation.
  • Sie bringen relevante praktische Erfahrung in der Anwendung von agilen Methoden und in der Anwendung von Tools wie Azure DevOps, Jira o.Ä. sowie Kenntnisse in den aktuellen Anwendungen und Methoden zur Modellierung von Geschäftsprozessen (User Story Mapping, Customer Journey) mit.
  • Sie zeichnen sich durch Kommunikationsstärke und Kundenzentrierung ebenso aus wie durch Organisationsvermögen und einen Blick für Optimierungspotenziale von Prozessen, verbunden mit wirtschaftlicher Kompetenz.
  • Sie haben Interesse an digitalen Trends und wissen die Verbesserung von Prozessen und Tools sowie Innovationen voranzutreiben.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Vergütung: einzelvertraglich
  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2021TNM14975

Über die TÜV NORD GROUP

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Bewerbungsprozess

Weitere Informationen

Unsere Beschäftigten erzählen

Best-of-Video
allgemein

Ansprechpartner

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
Andreas Lorch, Tel. 0511/9986-1703
www.tuev-nord-group.com/de/karriere/

Weiterempfehlen

Problem melden

Melden Sie einen Fehler auf dieser Seite

Melden Sie uns bitte den Fehler und nutzen das folgende Formular. Wir werden uns nach Erhalt Ihrer Mitteilung schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Hinweis: Ihre persönlichen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Problemmeldung.

 
Abbrechen