Unser Stellenangebot für Sie:

»Übergangsmanager:in in der beschäftigungsorientierten Nachsorge und Beschäftigungsstabilisierung«

Position zu besetzen bei

TÜV NORD Bildung gGmbH , Standort Dortmund

Vertragsart

Vollzeit

Dauer der Befristung

30.09.2026

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie sind für die motivierende Beratung von aus der Haft Entlassenen durch Coaching, Beratung und aufsuchende Arbeit zuständig.
  • Ferner sind Sie für die Vermittlung von allgemeinem Bewerbungswissen verantwortlich und unterstützen die Teilnehmenden durch individuelle Beratung bei der Zusammenstellung von Bewerbungsunterlagen.
  • Darüber hinaus vermitteln Sie die Teilnehmenden gezielt in bedarfsgerechte Qualifizierungsmaßnahmen, leisten Unterstützung bei der gezielten Stellensuche und/oder bei individuellen Bewerbungen.
  • Sie vermitteln die Teilnehmenden zudem in Beschäftigungsverhältnisse, vorrangig auf dem ersten Arbeitsmarkt, und organisieren flankierende Integrationshilfen und Stabilisierungsleistungen, insbesondere in den Problemlagen Sucht, materielle Sicherung/Schulden und Wohnen sowie psychosoziale Unterstützung.
  • Darüber hinaus helfen Sie den Teilnehmenden bei der Stabilisierung des Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses.
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung von Anträgen auf Gewährung von Leistungen nach ALG 1/ALG 2.
  • Den Verlauf und das Ergebnis der Entlassungsvorbereitungen dokumentieren Sie fallbezogen.

Was Sie ausmacht

  • Sie sind Arbeitsvermittler:in, Jobcoach (m/w/d) oder verfügen über ein erfolgreiches Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit und einschlägige Berufspraxis.
  • Nach Möglichkeit haben Sie bereits Erfahrung im Umgang mit der Zielgruppe oder z. B. mit Menschen mit besonderen Vermittlungshemmnissen am Arbeitsmarkt.
  • Zudem bringen Sie ein polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintragung mit sowie die Bereitschaft zur einfachen Sicherheitsüberprüfung durch die JVA.
  • Ein wertschätzender Umgang mit der Zielgruppe ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Sie zeichnen sich durch hohes pädagogisches Geschick, soziale Kompetenz sowie ausgeprägtes Konfliktlösungsvermögen aus.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Durch zwei zusätzliche freie Arbeitstage im Jahr unterstützten wir Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben zu vereinbaren.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen, darunter Beratungsangebote rund um die Kinderbetreuung und die Pflegebedürftigkeit von Angehörigen, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote und Bonusprogramme.
  • Wir bieten Ihnen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2022TNB17642

Über die TÜV NORD GROUP

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Bewerbungsprozess

Ansprechpartner:in

TÜV NORD Bildung gGmbH
Henrike Roth, Tel. 0201/8929-572
https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/

Wir sind ausgezeichnet

Weiterempfehlen

Problem melden

Melden Sie einen Fehler auf dieser Seite

Melden Sie uns bitte den Fehler und nutzen das folgende Formular. Wir werden uns nach Erhalt Ihrer Mitteilung schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Hinweis: Ihre persönlichen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Problemmeldung.

 
Abbrechen