Unser Stellenangebot für Sie:

»Sales Manager:in im Bereich Prozesstechnologie«

Position zu besetzen bei

TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG, Standort Bremen, Hamburg, Kiel, Neubrandenburg, Oldenburg, Rostock

Vertragsart

Unbefristet

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie sind für die Umsetzung strategischer Vertriebsziele im Vertriebsbereich Norddeutschland zuständig.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Gewinnung von Neukund:innen sowie die strategische Weiterentwicklung Ihrer Bestandskund:innen.
  • Dabei greifen Sie auf Markt- und Wettbewerbsanalysen, diverse Vertriebstools, Cross-Selling-Runden und Kolleg:innen mit viel Know-how zurück.
  • Mit Ihrer Kundennähe und Branchenkenntnis unterstützen Sie den TÜV NORD bei der Entwicklung eines starken Produktportfolios.
  • Sie übernehmen die übergreifende Zusammenarbeit mit den Führungskräften der Organisationseinheit und pflegen Ihr Netzwerk zu weiteren vertriebsaktiven Mitarbeitenden.
  • Sie erstellen komplexe Angebote und Nachkalkulationen und kümmern sich darüber hinaus um das Controlling.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie können eine für die Position angemessene einschlägige Berufspraxis im Bereich Sales, idealerweise im Vertrieb technischer Dienstleistungen im internationalen Umfeld, vorweisen.
  • Sie zeichnen sich durch Teamgeist, Hands-On-Mentalität und eine Leidenschaft für den Kundenkontakt aus.
  • Sie bringen Organisationsvermögen und Engagement, eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein mit.
  • Sie sind routiniert im Umgang mit MS Office und haben solide allgemeine IT-Kenntnisse.
  • Sie verfügen über ein gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Wir sind ein offenes, hilfsbereites und neuen Ansätzen gegenüber aufgeschlossenes Team, in dem Ihre Ideen willkommen sind.
  • Sie erwarten vielfältige Aufgaben in spannenden Projekten mit hohem Gestaltungsfreiraum sowie eine intensive Einarbeitung.
  • Dabei profitieren Sie von hoher Flexibilität in der individuellen Arbeitszeitgestaltung bei einer 38,5-Stunden-Woche (auf Wunsch ortsflexibel) und 30 Tagen Jahresurlaub (Heiligabend und Silvester on top) sowie einer Unternehmenskultur, die Wert auf persönlichen Austausch legt, z.B. in Fördergesprächen und an Teamabenden.
  • Wir bieten Ihnen zahlreiche Angebote an internen Seminaren und unterstützen Sie beispielsweise auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unser Erfolg ist geprägt durch Ihr Engagement, daher bieten wir Ihnen umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2022TNS17825
Bewerbungsschluss: keiner

Über die TÜV NORD GROUP

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Bewerbungsprozess

Ansprechpartner:in

TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG
Franziska Ebel, Tel. 040 8557-1423
https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/

Wir sind ausgezeichnet

Weiterempfehlen

Problem melden

Melden Sie einen Fehler auf dieser Seite

Melden Sie uns bitte den Fehler und nutzen das folgende Formular. Wir werden uns nach Erhalt Ihrer Mitteilung schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Hinweis: Ihre persönlichen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Problemmeldung.

 
Abbrechen