MENU

Unser Stellenangebot für Sie

  1. Karriere
  2. Stellenangebote

Vertreter*Vertreterin der TÜVIT in internationalen Standardisierungsvorhaben/Gremien

Position zu besetzen bei

TÜV Informationstechnik GmbH, Standort Essen

Vertragsart

Unbefristet

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie übernehmen die Vertretung der TÜVIT-Kompetenzen und -Interessen bei der Gestaltung künftiger Anforderungen im Bereich IT-Security und Datenschutz, entwickeln konkrete Lösungsbilder für die IT-Security-Anforderungen verschiedener Branchen und erstellen entsprechende Konzepte, Prozesse und Anforderungen im Bereich IT-Security.
  • Ihnen obliegt die Entwicklung von technischen Konzepten einschließlich der Präsentation, die Erarbeitung funktionaler und sicherheitsrelevanter Anforderungen sowie die Abstrahierung der entsprechenden Use-Cases aus den Businessprozessen, die Ableitung der benötigten Dienste und die Erarbeitung einer Lösungsarchitektur.
  • Die Beobachtung von Markttrends sowie von Hersteller- und Wettbewerbsaktivitäten, die Vorbereitung und Durchführung von technischen Präsentationen sowie die Erstellung von White Papers und technischen Konzepten zu den Themen IT-Security und Datenschutz gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsspektrum.
  • Im Rahmen Ihrer Aufgaben nehmen Sie an entsprechenden Messen teil.

Was Sie ausmacht

  • Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informationstechnik oder der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen einschlägige Erfahrung in der Planung/Konzeption oder der Umsetzung von IT-Security-Lösungen (gern mit IT-Security-Zertifizierung: CISM, CISSP oder Lead Auditor (m/w/d) nach ISO 27001) sowie Kenntnisse im Design und in der Dimensionierung von IT-Security-Architekturen und im Aufbau und in der Weiterentwicklung von IT-Sicherheitsmanagementlösungen in puncto Organisation, Prozesse, Technologie mit.
  • Praktische Expertise in IT-Security, Datenschutz oder Informationssicherheit sowie vertiefte Kenntnisse in ISO/IEC 27001 oder BSI-IT-Grundschutz sind von Vorteil.
  • Ausgeprägte Branchenkenntnisse in den eingesetzten Technologien, Standards und Innovationstrends im Bereich IT-Security sind uns ebenso willkommen wie fundiertes Wissen in den Bereichen IT-Security-Architekturen, -Prozesse und -Komponenten, Next Generation Network/End Point Security, TCP/IP, Protokolle, Proxy, IDS/IPS (Zertifizierungen wünschenswert).
  • Sie zeichnen sich durch Beratungskompetenz, Kunden- und Lösungsorientierung sowie durch analytisch-konzeptionelles Denken aus und verfügen über Argumentations-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit.
  • Hohe Reisebereitschaft (national und international) sowie sicheres Englisch in Wort und Schrift ergänzt Ihr Profil.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2019TÜViT10316

Über die TÜV NORD GROUP

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Bewerbungsprozess

Weitere Informationen

Unsere Beschäftigten erzählen

Best-of-Video
allgemein

Ansprechpartner

TÜV Informationstechnik GmbH
Jane Sußmann, Tel. 0201/8999-683
www.tuev-nord-group.com/de/karriere

Weiterempfehlen

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu.
Problem melden

Melden Sie einen Fehler auf dieser Seite

Melden Sie uns bitte den Fehler und nutzen das folgende Formular. Wir werden uns nach Erhalt Ihrer Mitteilung schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Hinweis: Ihre persönlichen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Problemmeldung.

Abbrechen