Our vacancy for you:

»Ingenieur:in/Techniker:in für den zentralen 3-D-Support im Anlagenbau«

Position to occupy at

ENCOS GmbH, Location Hamburg

Contract Type

Permanent

This is what you can expect

  • Sie führen 3-D-System- und 3-D-Modell-bezogene zentralisierte Tätigkeitsschritte bei 3-D-Planungsprojekten mithilfe der eingesetzten Software-Systeme (Plant 3D, Advanced Steel, Bentley Autoplant, Ravid, Inventor, HiCAD) im prozesstechnischen Anlagenbau durch.
  • Sie sind zuständig für die Verwaltung, Anwendung und Weiterentwicklung von Bauteilkatalogen, Equipmentbibliotheken und vergleichbaren zentralen Datenbeständen sowie von kundenspezifischen Projektvorlagen und deren Konfiguration unter anderem für Isometrien, Ortho-Ableitungen und Stücklisten.
  • Sie richten 3-D-Planungsprojekte ein, insbesondere indem Sie Projektbaumstrukturen anlegen, Rohrklassen aufbauen, Koordinatensysteme gemäß PL und Lead einrichten, 3-D-Laserscans einbinden und gegebenenfalls aufbereiten und 2-D-Ableitungen einrichten.
  • Sie übernehmen die Anwendung und Weiterentwicklung von Checklisten zur Qualitätssicherung in Bezug auf Set-up, Konfiguration und Einrichtung von 3-D-Modellen.

This is what we expect

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder die Weiterbildung zum:zur staatlich geprüften Techniker:in in den Bereichen Maschinenbau-Konstruktion, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Richtung vorweisen und verfügen über einschlägige Berufserfahrung in diesem Bereich.
  • Sie bringen Kenntnisse im Bereich der Konstruktion, des Pipings und des Stahlbaus mit. 
  • Sie sind sicher im Umgang mit CAD-Systemen (3-D und 2-D). 
  • Sie zeichnen sich durch kommunikatives Geschick aus.
  • Sie überzeugen durch eine genaue und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zur Vertiefung von spezifischen Skills. 
  • Sie sind bereit zu reisen und besitzen einen Führerschein der Klasse B.

Why you should choose us

  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten
  • HVV-ProfiTicket
  • Kostenloser Parkplatz
  • Zuschuss zum Kinderkrankengeld
  • Interne fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Schulungsplattform Masterplan – digitale Lernwelt
  • Jährliches Entwicklungsgespräch
  • Zeitschriften, Springer-Professional-Portal
  • ENCOS inside - Mitarbeitendenzeitung
  • Betriebsarzt
  • Familienservice voiio
  • Gruppenunfallversicherung für die Mitarbeitenden
  • Corporate-Benefits-Programm
  • Mitarbeitende werben Mitarbeitende
  • Kostenlose Getränke
  • Sabbatical

Interested?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach per E-Mail an hr@encos.de. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.

Die ENCOS GmbH & Co. KG legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.

Für weitere Fragen sprechen Sie gern mit

Frau Melanie Noack, Tel. 040 751158-41

ENCOS GmbH & Co. KG, Buxtehuder Str. 29, 21073 Hamburg
JobID: 2022ENC17453

About TÜV NORD GROUP

Individual career planning and development, exciting challenges and a lot of room for creativity: This makes the working environment at the TÜV NORD GROUP special and allows us to provide excellent solutions for people, technology and the environment in more than 70 countries throughout the world. We act responsibly, combine sustainability, innovation and cooperativeness and appreciate diversity as a source of inspiration within our company. Come and join our team!

Recruitment process

Contact person

DMT GmbH & Co. KG

HR Services

Am TÜV 1 • 45307 Essen

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Janine Koch,

Tel. 0201 172-1365 • www.dmt-group.com

Wir sind ausgezeichnet

2009
Top100

Recommend

Report a bug

Report a bug now

By reporting a bug some data is send

Hint: Your personal data is voluntary and will exclusively used for resolving the reported bug.

 
Cancel