MENU

TÜV NORD bietet Praxisbezug für Werkstudentinnen und Werkstudenten

  1. Karriere
  2. Studierende
  3. Werkstundententätigkeit

Ein Studium vermittelt in erster Linie theoretisches Grundwissen für eine spätere berufliche Tätigkeit. Dabei kommen praktische Bezüge in aller Regel zu kurz. Wir bieten Studentinnen und Studenten praxisnahe Erfahrungen in vielen Arbeitsfeldern und Tätigkeitsbereichen der TÜV NORD GROUP.

Werkstudentinnen und Werkstudenten werden bei uns deshalb in Bereichen eingesetzt, die inhaltlich möglichst viele Gemeinsamkeiten zu Ihrer jeweiligen Studienrichtung aufweisen. Diese praktische Arbeitserfahrung gibt Ihnen schon während des Studiums die Gelegenheit, Ihre persönlichen Ziele zu konkretisieren oder gegebenenfalls neu zu formulieren.

Und last but not least: Ihre Tätigkeit wird bezahlt. Sie können einer Vollarbeitszeit während der Semesterferien nachgehen, gerne aber auch während des Semesters 20 Stunden pro Woche in Teilzeit arbeiten.