MENU
  1. Karriere
  2. Wir als Arbeitgeber
  3. Onboarding und Persönliche (Karriere-)Entwicklung

Begrüßung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Wir legen Wert darauf, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb helfen wir neuen Mitarbeitenden von Anfang an dabei, sich in ihr neues Arbeitsumfeld einzufinden, ihre Aufgaben schnell und sicher zu lernen und ihren persönlichen Karriereweg einfach und unkompliziert mit dem Konzern zu verknüpfen.

Ein Teil von uns – Ab dem ersten Tag

Bei uns sind Sie schon ab dem ersten Tag ein Teil unseres Teams. Sie lernen (zum Beispiel bei einer Werksführung) die nähere Arbeitsumgebung und Ihre neuen Kolleginnen und Kollegen kennen, bekommen Ihren Trainingsplan und ein Start-Paket mit Zutrittskarte und Co. Zusätzlich zu der Einführung in Ihre Aufgaben und die Abteilung haben Sie während der mehrmals im Jahr stattfindenden Konzern-Einführungsveranstaltung die Gelegenheit, den Konzern, das Top-Management und Kolleginnen und Kollegen konzernweit kennenzulernen.

Gelebte Werte – Lassen Sie uns voneinander lernen

Während des Onboardings machen wir Sie auch mit den fachlichen und kulturellen Werten des Konzerns vertraut. Doch wir möchten auch von unseren „Neuankömmlingen“ lernen: Lassen Sie uns an Ihren Ideen, Vorstellungen und Zielen teilhaben. Gerne überzeugen wir Sie davon, in der TÜV NORD GROUP den richtigen Arbeitgeber gefunden zu haben. Modern, innovativ und motiviert wollen wir uns mit Ihnen gemeinsam weiterentwickeln.

Persönliche Entwicklung - Bei uns wächst der ganze Mensch

Wer bei uns einsteigt, bekommt viele Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Unsere Personalentwicklung basiert auf einem Kompetenzmodell, das eine individuelle Sicht auf Stärken und Entwicklungsfelder erlaubt. Ihre erste Ansprechperson für Ihre Entwicklung sind die verantwortlichen Vorgesetzten, die mit Ihnen gemeinsam die nächsten Schritte planen. Diese werden durch regelmäßige Orientierungsgespräche gestützt. Dabei stehen Sie mit Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen im Mittelpunkt.

Individuelle Entwicklungswege

In der TÜV NORD GROUP werden aus Einsteigerinnen und Einsteigern rasch Aufsteigende – Dafür sorgen individuelle Entwicklungspläne und bewährte Programme. Entsprechend dem Motto „Wir machen die Welt sicherer“ sorgen wir auch für eine hohe Verlässlichkeit bei der Karriereplanung. Beschäftigte können den Weg zur Führungskraft, zu Projektmanagerin oder Projektmanager, Experten, oder Vertriebsspezialisten einschlagen.

Von der Junior Managerin bis zur Top Managerin in vier Schritten

Bei uns gelangen Sie in vier Schritten von der Position als Junior Manager oder Managerin über das mittlere und höhere bis ins Top-Management. Das Nachwuchsentwicklungsprogramm mit vorgeschaltetem Orientierungscenter (OC) legt die Basis für den Karriereweg. Junior Managerinnen und Manager können in einem Assessment Center (AC) ihre Potenziale entdecken und sich für das Leadership-Programm qualifizieren.

Ab dem mittleren bis zum Top-Management stehen unseren Managerinnen und Managern international renommierte Management Schools zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit diesen, schnürt die TÜV NORD GROUP ein exklusives Weiterbildungspaket für ihre Mitarbeitenden. Wir wollen Sie auf allen Ebenen dabei unterstützen, nicht nur Ihre fachliche Expertise, sondern auch Ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

 

 

Führungslaufbahn: Aufstieg in vier Schritten

Andere Entwicklungswege stellen den Ausbau der fachlichen Befugnisse oder auch Querschnitts- und Projektaufgaben in den Mittelpunkt, zum Beispiel zu Digitalisierungsthemen oder zum Ausbau der bestehenden Serviceangebote.