MENU

24.04.2017 | Industrie

Hannover: Die Industrie verändert sich tiefgreifend. Vernetzung, Automatisierung, neue Datenströme und Schnittstellen bieten große Chancen, aber bedeuten für das Unternehmen auch neue Herausforderungen. TÜV NORD stellt auf der diesjährigen Hannover Messe ganzheitliche Leistungspakete vor, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die digitale Transformation effektiv und sicher zu nutzen.

Mit einem hohen Tempo verändert sich die europäische Industrielandschaft: Dezentrale Kraftwerke erzeugen fein abgestimmt Energie, Fertigungsprozesse werden virtuell gesteuert und individualisiert, Produzenten, Lieferanten und Kunden vernetzt. Die TÜV NORD GROUP hat im Geschäftsbereich Industrie Service zahlreiche interdisziplinäre Leistungen gebündelt, um diese strukturelle Transformation mitzugestalten.

„In vielen Unternehmen beginnen jetzt Bereiche zusammenzuarbeiten, die bislang keine Schnittstelle hatten. Auch kleinere und mittlere Unternehmen haben erkannt, dass Vernetzung, Automatisierung und Dezentralisierung enormes Potenzial für ihr Geschäft bietet. Jetzt gilt es, die dadurch neu entstehenden Risiken zu bewerten und abzuschirmen. Unsere interdisziplinären Experten-Teams gestalten diesen tiefgreifenden Wandel gemeinsam mit unseren Kunden effektiv und sicher“, sagt Ulf Theike, Geschäftsführer TÜV NORD Systems.

Auch auf Ebene der Normen und Standards ist vieles in Bewegung. TÜV NORD ist mit zahlreichen Fachleuten in Gremien vertreten, um Erfahrungen aus der täglichen Arbeit für branchenspezifische oder branchenübergreifende Standards zu nutzen. So schlagen die Fachleute eine Brücke zwischen Wirtschaft und Regulierung und antizipieren frühzeitig kommende Entwicklungen.

Auf der Hannover Messe präsentiert sich die TÜV NORD GROUP im Rahmen der Leitmesse Energie beispielsweise mit den Schwerpunkten Energieeffizienz und Energiemanagement, Energetische Inspektionen, Dienstleistungen für dezentrale Kraftwerke, Zertifizierungen der industriellen IT-Sicherheit und Leistungen in den Bereichen Kerntechnik oder Windenergie. Zusätzlich präsentiert sich das Unternehmen mit Stellenangeboten und Informationen zum Dualen Studium als attraktiver Arbeitgeber.

Die TÜV NORD GROUP auf der Hannover Messe: Halle 27, Stand G41.

Über die TÜV NORD GROUP

Als anerkannter Technologie-Dienstleister stehen wir weltweit für Sicherheit und Vertrauen. Dabei haben wir die digitale Zukunft fest im Blick. Unabhängige Ingenieure und IT-Security-Fachleute bieten exzellente Lösungen für Sicherheit, Qualität und eine hervorragende Position im Wettbewerb. In mehr als 70 Ländern stärken wir Unternehmen und Partner bei der Wahrnehmung ihrer Verantwortung für Menschen, Technologie und Umwelt.

Annika Burchard

Themen:
Industrie, Energie, TÜV NORD Akademie

Diese Seite weiterempfehlen