MENU

6. April 2020 | Mobilität

„Wir kümmern uns!“ Der prägnante Slogan von Nord-Kurs gilt auch in außergewöhnlichen Zeiten, denn Nord-Kurs bietet seinen Kundinnen und Kunden nahezu alle Dienstleistungen online an. So können diese sich effektiv auf eine erfolgreiche MPU vorbereiten und somit ihre Fahrerlaubnis wiedererlangen. 

Wem aufgrund von Alkohol-, Drogen- oder Verkehrsdelikten eine Medizinisch-Psychologische-Untersuchung bevorsteht, braucht sich trotz Kontaktverbot oder geschlossenen Beratungsstellen nicht zu sorgen. Die Nord-Kurs GmbH & Co. KG, bereits seit 20 Jahren etablierter Dienstleister rund ums Thema Führerscheinwiedererwerb, bietet unterschiedliche Online-Modelle zur MPU-Vorbereitung an. 

Bevor es in die individuelle Führerscheinberatung geht, ist die Teilnahme an einer kostenlosen Informationsveranstaltung per Webinar möglich. Während der anonymisierten Gruppenveranstaltung informiert eine Verkehrspsychologin oder ein Verkehrspsychologe allgemein zum Thema MPU, was zu beachten ist und welche Schritte unternommen werden sollten. 

In einer Führerscheinberatung wird auf die persönliche Situation des/der Betroffenen eingegangen und ein effektiver Weg zum Bestehen der MPU aufgezeigt. 

Auch diese Beratung erfolgt bei Nord-Kurs online über das Tool Webex. Die Kunden können also bequem von zu Hause aus mit der Verkehrspsychologin oder dem Verkehrspsychologen den individuellen Fahrplan zu einer positiven MPU erarbeiten. Die dann folgenden Schritte auf dem Weg zum positiven Gutachten – also Kurse oder Einzelmaßnahmen – werden ebenfalls online durchgeführt. Auch dabei nutzen die Kursleiterinnen und Kursleiter zur Kommunikation mit den Kundinnen und Kunden Webex. So können sie auch Diskussionen mit mehreren Teilnehmern führen, eine Gruppendynamik entwickeln und das Kurs-Material in digitaler Form zur Verfügung stellen. 

Weitere Informationen zu den Online Angeboten gibt es hier: 
https://www.nord-kurs.de/mpu-vorbereitung/unsere-online-angebote/ 
www.nord-kurs.de 
Kostenlose Servicenummer: 0800 8 883 883

Über Nord-Kurs

Als ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP führt Nord-Kurs alle Kurs-, Seminar- und Beratungsdienstleistungen durch, die Fahrenden zur Wiederherstellung ihrer Kraftfahreignung verhelfen. Das sind insbesondere Maßnahmen zur Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) sowie Schulungen nach Fahrerlaubnisverordnung (FeV), die nach einer MPU noch anstehen können. Darüber hinaus bietet Nord-Kurs Dienstleistungen im Bereich Arbeits-, Gesundheits- & Notfallpsychologie an.

Diese Seite weiterempfehlen