MENU

19. April 2018 | Unternehmen

Essen: Zum Erhalt und Schutz von Wildbienen hat die TÜV NORD GROUP auf ihrem Firmengelände Am Technologiepark in Essen 5.000 Quadratmeter Lebensraum für Wildbienen geschaffen. Das Unternehmen möchte damit ein Zeichen setzen. Von den in Deutschland lebenden 580 Arten sind über die Hälfte in der Roten Liste aufgeführt.

Wildbienen sind ein effizienter Bestäuber und sichern landwirtschaftliche Erträge. Um diese Aufgabe zu erfüllen, benötigen sie eine große Vielfalt an Lebensräumen und Nahrungsquellen, da jede einzelne Art individuelle Ansprüche stellt. Veränderungen in der Landwirtschaft und die zunehmende Bebauung von Flächen führen zu einem Verlust der Lebensräume zahlreicher Wildbienen.

TÜV NORD leistet einen Beitrag, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Angeleitet von der Deutschen Wildtier Stiftung, die 2015 ein großes Projekt zum Schutz von Wildbienen gestartet hat, wurden auf dem Gelände der TÜV NORD GROUP, Am Technologiepark in Essen, zwei Blühflächen gesät und Totholz ausgebracht. Insgesamt wurden damit rund 5.000 Quadratmeter Lebensraum für Wildbienen geschaffen. „Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur ist schon seit vielen Jahren Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir freuen uns, das Projekt der Deutschen Wildtier Stiftung als erstes Unternehmen nach Essen zu tragen“, sagt Adrian Altrhein, Corporate Responsibility Manager der TÜV NORD GROUP.

Die Deutsche Wildtier Stiftung freut sich, mit TÜV NORD ein weiteres Unternehmen für das Projekt gewonnen zu haben: „Das Wildbienen-Projekt basiert auf einer breiten Allianz von Projektpartnern wie beispielsweise dem Hamburg Airport, dem Friedhof Ohlsdorf, dem Tierpark Hagenbeck und dem Deutschen Golfverband. Gemeinsam mit diesen Partnern und TÜV NORD können wir gezielt Lebensräume für Wildbienen schaffen und gestalten – das ist wunderbar“, sagt Eva Goris, Pressesprecherin der Deutschen Wildtier Stiftung. Bisher konnten rund 60.000 Quadratmeter Blühwiesen mit Hilfe der Projektpartner angelegt werden.

TÜV NORD legt zwei Blühwiesen in Essen an. (Bild: TÜV NORD)

Über die TÜV NORD GROUP

Als anerkannter Technologie-Dienstleister stehen wir weltweit für Sicherheit und Vertrauen. Dabei haben wir die digitale Zukunft fest im Blick. Unabhängige Ingenieure und IT-Security-Fachleute bieten exzellente Lösungen für Sicherheit, Qualität und eine hervorragende Position im Wettbewerb. In mehr als 70 Ländern stärken wir Unternehmen und Partner bei der Wahrnehmung ihrer Verantwortung für Menschen, Technologie und Umwelt.

Svea Fricke

Themen:
Zertifizierung, Spenden & Sponsoring

Diese Seite weiterempfehlen