MENU

Unser neues Leitbild

JETZT ENTDECKEN

Unser Leitbild zum Erfolg

JETZT ENTDECKEN

Unsere strategischen Kernbegriffe

JETZT ENTDECKEN

Interview mit Dr. Dirk Stenkamp

JETZT ENTDECKEN

Leuchtturmprojekte

JETZT ENTDECKEN

Unser Ziel: Zukunftssicherheit für unsere Kunden!

Seit 150 Jahren stehen wir mit unserem technischen Wissen für Sicherheit, Unabhängigkeit und Qualität. Wir schützen Leben und Güter und tragen dazu bei, natürliche Ressourcen zu schonen. Den Blick nach vorn gerichtet setzen wir unsere Expertise dafür ein, dass unsere Kunden in der vernetzten Welt noch erfolgreicher werden. Unsere Stärken und Ziele, unsere Werte und strategischen Kernbegriffe fassen wir in einem neuen Leitbild zusammen.

Warum brauchen wir ein neues Leitbild?

Die TÜV NORD GROUP steht für Sicherheit. Über Jahrzehnte haben unsere Mitarbeitenden dafür gesorgt, dass Wissen, Unabhängigkeit und höchste Qualität mit uns verbunden werden.

Wir haben alle industriellen Revolutionen begleitet, weltweit anerkannte Sicherheitsstandards mitentwickelt und tragen zu einer sicheren Welt bei.

Jetzt stellen Digitalisierung, weltweite Vernetzung und immer kürzere Produktzyklen neue, zusätzliche Anforderungen an uns.

Wir wollen genau wissen, was unsere Kunden für ihren Erfolg von uns benötigen. Für passgenaue, digitale Dienstleistungen stärken wir den Kontakt mit den Kunden und intensivieren die Zusammenarbeit aller Geschäftsbereiche untereinander.

Wir wollen den Erfolg unserer Kunden. Dieses Selbstverständnis drückt das neue Leitbild aus.

Das neue Leitbild greift die erfolgreiche Geschichte und Gegenwart auf und schlägt den Bogen in das digitale Zeitalter.

Unser Leitbild zum Erfolg

Spitzenleistung und Verantwortung haben bei uns mehr als 10.000 Gesichter. Als Dienstleister im Bereich Technologie und Sicherheit befassen wir uns mit der Beantwortung wichtiger globaler Zukunftsfragen. Täglich und überall auf der Welt.

 

 

Sicherheit und Erfolg durch Wissen.
Technisch, digital, vernetzt.
Überall, zu jeder Zeit.

Technologische Exzellenz ist unsere Mission.
Zukunftssicherheit für unsere Kunden ist unser Ziel.
Wissen ist der Schlüssel dazu.

Unsere Kunden stehen im Fokus.
Unsere Mitarbeitenden sind der Schlüssel zum Erfolg.
Unsere Integrität ist die Basis allen Handelns.
Unsere Vielfalt eröffnet neue Chancen.
Unsere Innovationskultur weist in die Zukunft.

Unsere strategischen Kernbegriffe

Unsere Strategie 2020plus ist der Kompass für die Zukunft der TÜV NORD GROUP. Dabei lassen wir uns von diesen Kernbegriffen leiten:

Innovation / Digitalisierung

Wir entwickeln unsere Dienstleistungen konsequent weiter und entwickeln neue, digitale Geschäftsmodelle, die auch in Zukunft einen Wertbeitrag für unsere Kunden leisten.

Internationalisierung

Wir bieten weltweit Leistungen aus einer Hand und mit höchster Qualität an. Die Stärkung unserer internationalen Märkte ist ein Schwerpunkt aller Aktivitäten.

Mitarbeitende

Das Wissen der Mitarbeitenden ist der Schlüssel für den Erfolg. Wir befördern eine von Vertrauen und Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur.

Operative Exzellenz

Unsere Mitarbeitenden testen, prüfen, beraten und lehren mit höchster Qualität und nach weltweit geltenden technologischen Standards. Wir investieren in die Weiterbildung unserer Teams und setzen beste Prüftechnik ein.

Kundenfokus

Für uns stehen die Erwartungen und der Erfolg unserer Kunden im Mittelpunkt. Darauf richten wir alle unsere Dienstleistungen aus.

Wachstumsfelder

Wir denken konsequent unternehmerisch. Alle Geschäftsbereiche stärken ihr Bestandsgeschäft und besetzen attraktive Wachstumsfelder.

Expertise for your Success

Der neue Slogan für die Konzernmarke bringt unseren Anspruch als weltweit agierender Technologiekonzern auf den Punkt.

Interview mit Dr. Dirk Stenkamp

Dr. Dirk Stenkamp
Vorsitzender des Vorstands
Dr. Dirk Stenkamp
Vorsitzender des Vorstands
Das neue Leitbild rückt unsere Kunden und Mitarbeitenden stärker in den Mittelpunkt und macht Veränderungen deutlich.
Wozu wurde das neue Leitbild entwickelt?
Das neue Leitbild zeigt unseren Weg in die Zukunft und beschreibt, wo wir in fünf bis zehn Jahren stehen wollen. Besonders wichtig ist mir, dass der Kunde noch weiter in den Mittelpunkt unseres Denkens und Handels rückt.
Wer hat daran mitgewirkt?
Wir haben uns mit Mitarbeitenden und Führungskräften über Monate mit Vision, Mission und Werten beschäftigt. Viele haben ihre Ideen und Anregungen eingebracht. Zu den Ergebnisse haben wir auch unsere Kunden befragt. Die Resonanz war sehr positiv.
Was ist für Sie die wichtigste Erkenntnis?
Ganz klar: das große Wissen unserer Mitarbeitenden wird im digital vernetzten Zeitalter noch wichtiger, um Beiträge für den Kundenerfolg zu liefern. Alle Bereiche arbeiten an neuen Geschäftsideen, um Produkte und Prozesse schneller und effizienter zu machen.
Haben wir die finanziellen Mittel, um das neue Leitbild umzusetzen?
In das Wissen der Beschäftigten, in Innovation und neue Geschäftsmodelle werden wir auch weiterhin investieren. Ich nenne nur unsere konzerneigene Digital Academy, Investitionen in digitale Prüftechnik und neue Labore. 2017 waren es 50 Mio. Euro.
Ändert sich jetzt die gesamte Strategie?
Unsere Strategie 2020plus mit dem Dreiklang Wachstum – Internationalisierung – Innovation ist grundsätzlich der richtige Weg. Mit dem Leitbild haben wir jetzt unser Zielbild weiter geschärft und konkretisiert.
Wie geht es weiter?
Das Leitbild gibt Orientierung im Alltag und zeigt, was wir in Zukunft leisten wollen. Jetzt erfüllen wir es konkret mit Leben – bei den Kunden vor Ort, in den Laboren, in TÜV-STATIONEN. Für unsere gute Zukunft ist das Leitbild das Fundament, das uns trägt.

Unsere Leuchtturmprojekte

Leuchtturmprojekte - das sind Projekte mit einer ganz besonderen Strahlkraft. Sie weisen den Weg nach vorn und geben Orientierung.
Mit den Leuchtturmprojekten beschreiten wir neue Wege oder setzen neue Maßstäbe in einem internationalen, digitalen Marktumfeld.

 

Die Digital Academy ist ein konzernweites Projekt, das alle Geschäftsbereiche bei der digitalen Transformation unterstützt. Im Fokus steht die digitale Befähigung der Mitarbeitenden, um so auch zukünftig die Wettbewerbsfähigkeit des Bestandsgeschäfts und den Aufbau von Neugeschäft zu sichern.

Die Verbindung von Safety und Security zu einem zentralen Industrie 4.0-Komponentenmerkmal erfordert eine Anpassung unserer Dienstleistungen, um unseren Kundinnen und Kunden die ganzheitliche Bewertung für Industrie 4.0-Prozesse, -Systeme und-Komponenten anbieten zu können.

TÜV NORD Mobilität begleitet die Erarbeitung von Leitlinien für Typprüfungen und Testverfahren im Rahmen des automatisierten Fahrens mit dem Ziel der „Straßenzulassung“.

Big Data Technologie ermöglicht es, das Wissen aus 30 Jahren im Web zu vermarkten. Dieser zukünftige Online-Marktplatz fasst alle relevanten technischen, logistischen und kommerziellen Informationen zusammen, die derzeit noch auf eine Vielzahl unterschiedlicher Marktteilnehmer verteilt sind. 

TÜV NORD GROUP
TÜV NORD GROUP
DMT
ALTER Technology Group
TÜV IT