MENU
Unser Stellenangebot für Sie:

»Betriebsbeauftragter*Betriebsbeauftragte im Bereich Gefahrgut-, Gefahrstoff- und Abfallrecht«

Position zu besetzen bei

TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co. KG, Standort Hannover

Vertragsart

Unbefristet, Vollzeit

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie übernehmen Aufgaben als externer Betriebsbeauftragter*externe Betriebsbeauftragte für Abfall und Gefahrgut beim Kundenstamm der TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co. KG und beraten unseren Kundenstamm im Bereich Gefahrgutbeförderung und im Gefahrstoffumgang. Dabei beraten Sie auch Unternehmen in Deutschland und führen Vor-Ort-Begehungen und Schulungen durch. 
  • Sie unterstützen den Kundenstamm bei der Einstufung und Klassifizierung von Gefahrstoffen und der Abfallentsorgung und beraten diese innerbetrieblich vor Ort als Fachkraft für Arbeitssicherheit in allen diesbezüglichen Fragen.
  • Sie sind in diesem Rahmen auch für die Durchführung von internen Audits in enger Zusammenarbeit mit allen relevanten Bereichen des Unternehmens zuständig.
  • Sie übernehmen die Kontrolle und Pflege des behördlichen Berichtswesens, sind Ansprechperson für Behörden und halten entsprechend Kontakt zu Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungen.
  • Sie identifizieren Sicherheitsrisiken und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, dokumentieren diese und leiten daraus Maßnahmen ab.
  • Sie untersuchen Ursachen von Arbeitsunfällen und schlagen Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen vor.
  • Sie sensibilisieren die Belegschaft für das Thema Arbeitssicherheit und führen Schulungsmaßnahmen durch.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium der Richtung Verfahrenstechnik, Sicherheitstechnik, Chemie, Umweltwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und bringen einschlägige Berufserfahrung in dem oben genannten Aufgabengebiet mit.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und haben einschlägige Erfahrung im technischen Umweltsektor.
  • Sie bringen die Fachkunde als Betriebsbeauftragter*Betriebsbeauftragte für die Aufgabengebiete Abfall und Gefahrgut sowie sichere Kenntnisse in den gültigen Rechtsvorschriften und Normen mit.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise, durch Engagement und Zuverlässigkeit sowie durch Verantwortungsbewusstsein aus.
  • Sie überzeugen mit Kundenorientierung ebenso wie mit Kommunikationsstärke und souveränem Auftreten.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B, bringen Außendienst- und Reisebereitschaft mit und sind höhentauglich.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Wir bieten Ihnen zahlreiche interne Seminare sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten an.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2021TNU14571
Bewerbungsschluss: keiner

Über die TÜV NORD GROUP

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Bewerbungsprozess

Weitere Informationen

Unsere Beschäftigten erzählen

Best-of-Video
allgemein

Ansprechpartner

TÜV NORD Umweltschutz GmbH & Co. KG
Annika Engelhard, Tel. 0511 9986-2377
www.tuev-nord-group.com/de/karriere/

Weiterempfehlen

Problem melden

Melden Sie einen Fehler auf dieser Seite

Melden Sie uns bitte den Fehler und nutzen das folgende Formular. Wir werden uns nach Erhalt Ihrer Mitteilung schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Hinweis: Ihre persönlichen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Problemmeldung.

 
Abbrechen