Unser Stellenangebot für Sie:

»Demandmanager:in Homologation«

Position zu besetzen bei

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG, Standort Essen

Vertragsart

Unbefristet, Teilzeit, Vollzeit

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie nehmen die Bedarfe unseres Instituts für Fahrzeugtechnik und Mobilität strukturiert auf, analysieren diese und übersetzen sie in konkrete IT-Anforderungen, um die Dienstleistungen rund um die Zusammenarbeit mit Fahrzeugherstellern stetig zu optimieren.
  • Die Einführung innovativer Softwareanwendungen sowie die dazugehörige Planung, Steuerung, Leistungserbringung und Abrechnung fällt ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet.
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem Produktmanagement und der internen IT, erarbeiten gemeinsame Lösungsansätze und steuern die Umsetzung.
  • Darüber hinaus arbeiten Sie an unternehmsweiten IT-Projekten mit und übernehmen in Ihrem Verantwortungsbereich die Steuerung kleinerer IT-Projekte.

Was Sie ausmacht

  • Sie haben relevante Berufspraxis im IT-Projektmanagement und im Umgang mit agilen Methoden und bringen idealerweise Erfahrung in der Softwareentwicklung sowie im Management von Kundenanforderungen mit.
  • Souveränes Auftreten und Kommunikationsgeschick im internen wie externen Kontakt verbinden Sie mit Überzeugungsvermögen, wobei Sie offen sind für andere Perspektiven und die Kund:innen in den Fokus Ihres Handelns stellen.
  • Freude an der Arbeit in crossfunktionalen Teams und an der Gestaltung von Veränderungen sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Eine Tätigkeit in einem harmonischen und sympathischen  Team
  • Die Möglickhkeit Ideen einzubringen und gemeinsam mit dem Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität die Dienstleistungen im Bereich der Homologation auf ein neues Level zu heben
  • Ein kreatives und agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit von Homeoffice und ortsflexiblen Arbeiten
  • Entwicklung unserer Mitarbeitenden z. B. durch zahlreiche Angebote an internen Seminaren oder auch der Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation
  • Umfangreiche Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.
Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund.
JobID: 2022TNM17877

Über die TÜV NORD GROUP

Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein!

Bewerbungsprozess

Ansprechpartner:in

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
Cornelia Kubek, Tel. 0511 998-61712
https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/

Wir sind ausgezeichnet

Weiterempfehlen

Problem melden

Melden Sie einen Fehler auf dieser Seite

Melden Sie uns bitte den Fehler und nutzen das folgende Formular. Wir werden uns nach Erhalt Ihrer Mitteilung schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Hinweis: Ihre persönlichen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Problemmeldung.

 
Abbrechen